Link verschicken   Drucken
 

Freie Wohnungen in Widdern

Liebe Wohnungsvermieter,


die schrecklichen Nachrichten aus Kriegsgebieten und die schnell wachsende Zahl der Menschen, die sich nun auf der Flucht befinden, begegnen uns durch Berichte und Bilder aus der Presse / dem Fernsehen immer öfter. Die Folge sind gesetzliche Regelungen zur Unterbringung der Flüchtlinge.


Alle Gemeinden müssen daher Wohnraum zur Verfügung stellen. Sammelunterkünfte aus Containern und Leichtbauhallen können dabei nicht die einzige Lösung sein.

Besonders betroffen sind leider wieder einmal die Kinder.
Da Widdern nur sehr wenig Wohnraum in städtischem Besitz hat, versuchen wir in Widdern Wohnungen von Privatleuten anzumieten, um Flüchtlinge und Asylbegehrende dort unterbringen zu können.


Deshalb bitten wir Sie beim nächsten Mieterwechsel zu überlegen, ob Sie nicht auch an die Stadt eine Wohnung vermieten können.

 

Es würde mich sehr freuen, wenn wir aus der Bevölkerung auch in diesem humanitären Bereich Unterstützung erfahren. Sollten Sie in absehbarer Zeit über eine freie Wohnung in Widdern, Unterkessach oder Volkshausen verfügen, zögern Sie bitte nicht und melden Sie sich bei uns im Rathaus. Gerne prüfen wir auch den Erwerb eines geeigneten leer stehenden Gebäudes.


Kontaktperson: Bürgermeister Olma, Tel. (0 62 98) 92 47-0.

 

Ihr Bürgermeister
Jürgen Olma

 

Veranstaltungen

Das Wetter in Widdern

Kontakt

Stadtverwaltung Widdern
Keltergasse 5
74259 Widdern

06298 9247 0
06298 9247 29