Link verschicken   Drucken
 

Stadtverwaltung Widdern

Daniel Mayrer

Keltergasse 5
74259 Widdern

Telefon (06298 ) 9247-11

Telefax (06298 ) 9247-21

E-Mail E-Mail:
www.widdern.de


Veranstaltungen


26.05.​2020
Lehr-und Besichtigungsfahrt nach Schorndorf zur Senfmanufaktur
Uhrzeit und genauer Ablauf wird noch im Blättle bekanntgegeben. [mehr]
 
27.06.​2020
14:00 Uhr
 
13.10.​2020
19:00 Uhr
 
25.10.​2020
 
10.11.​2020
19:30 Uhr
Erlernen einer Hauswirtschaftstechnik : Torten-Make-Up, Referentin Frau Biedermann
Materialkosten 10 bis 12 Euro Bitte um Anmeldung da die Teilnehmerzahl begrenzt ist [mehr]
 
14.11.​2020
Herbstwanderung nach Korb mit anschl. Einkehr
Genaue Informationen werden im Blättle bekanntgegeben. [mehr]
 
01.12.​2020
19:00 Uhr
Adventsfeier der Landfrauen
Bitte Teller und eine Tasse mitbringen [mehr]
 

Gastroangebote


25.10.​2020 bis
25.10.​2020
11:00 Uhr
 
01.12.​2020 bis
01.12.​2020
19:00 Uhr
Bitte Teller und eine Tasse mitbringen [mehr]
 
10.12.​2020 bis
10.12.​2020
14:30 Uhr
 

Aktuelle Meldungen

Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2

(23. 03. 2020)

Bitte beachten Sie untenstehende Informationen.

 

Wir weisen ausdrücklich auf § 3 der Verordnung hin. Veranstaltungen sind ab sofort nicht mehr an Personenbegrenzungen gebunden sondern generell untersagt. 

Absage der Gemeinderatssitzung am 26.03.2020; Beschlüsse im elektronischen Umlaufverfahren

(19. 03. 2020)

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen, weshalb wir uns dazu entschieden haben, die Gemeinderatssitzung für den 26.03.2020 aus Sicherheitsgründen abzusagen und die notwendigen Beschlüsse im Rahmen des elektronischen Umlaufverfahrens herbeizuführen.

 

Das Umlaufverfahren (§ 37 Abs. 1 Gemeindeordnung) dient dazu, Beschlüsse einfacher Art auch ohne Gemeinderatssitzung zu fassen. Diese liegen vor, wenn Sie für die Gemeinde und die Bürger von unerheblicher Auswirkung sind und keiner Erörterung bedürfen.

 

Dem Gemeinderat und mir ist die öffentliche Beteiligung rund um das Gemeindeleben der Stadt Widdern außerordentlich wichtig, weshalb wir es sehr bedauern diesen Weg gehen zu müssen. Öffentliche Sitzungen, Bürgerversammlungen und politischer Diskurs sind Grundpfeiler unserer Demokratie, welche nur in absoluten Notfällen eingeschränkt werden dürfen. Leider befinden wir uns zurzeit in einem solchen Notfall.

 

Auf der Tagesordnung finden sich wichtige Themen, die nicht aufgeschoben werden können ohne einen massiven wirtschaftlichen Nachteil für die Stadt Widdern zu riskieren.

 

Zum Wohl der Stadt Widdern und seiner Bürgerinnen und Bürger sehe ich es aus vorgenannten Gründen als zwingend erforderlich, die notwendigen Beschlüsse im elektronischen Umlaufverfahren herzustellen.

 

Ich bitte um Ihr Verständnis und stehe für Rückfragen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

 

 

Ihr

 

Kevin Kopf

Bürgermeister

Absage des Pfingstmarktes am 31. Mai und 01. Juni 2020

(17. 03. 2020)

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

der Pfingstmarkt in Widdern ist für viele zur Tradition geworden. Jahr für Jahr wird freudig mit der Organisation begonnen und mit Hilfe der Vereine und jedes Marktteilnehmers hingearbeitet, den schönsten Markt für Groß und Klein zu organisieren.

 

Leider hat der Corona-Virus auch vor der „Haustüre“ Widderns keinen Halt gemacht.

Die Landesregierung hat zum 16.03.2020 mit einer entsprechenden Verordnung reagiert.

 

Auf Grund von § 32 in Verbindung mit den § 28 Absatz 1 Satz 1 und 2 und § 31 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), das zuletzt durch Artikel 1 des Gesetzes vom 10. Februar 2020 (BGBl. I S. 148) geändert worden ist, wird in §3 das Verbot von Versammlungen und sonstigen Veranstaltungen verordnet.

Dieser Paragraph besagt, dass Versammlungen und sonstige Veranstaltungen mit über 100 Teilnehmern untersagt sind. Die Verordnung gilt bis zum 15. Juni 2020.

 

Beim Pfingstmarkt in Widdern befinden wir uns durchgehend in einer Größenordnung weit über 100 Personen hinaus. Deshalb wird der Pfingstmarkt in Widdern dieses Jahr nicht stattfinden.

 

Wir bedauern, dass wir den Pfingstmarkt 2020 absagen müssen. Jedoch ist dies eine Maßnahme zum Schutz vor der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus. Zudem ist der Schutz der Gesundheit jedes einzelnen Markteilnehmers, Besuchers wie des organisatorischen Teams oberste Priorität.

 

Wir bedanken uns für die bisherige Mitarbeit und hoffen, dass der Pfingstmarkt 2021 doppelt so erfolgreich und dreimal so gut besucht wird wie im vergangenen Jahr 2019.

 

Wir wünsche Ihnen bis dahin eine gute Zeit und bleiben Sie gesund.

 

Mit freundlichen Grüßen

Frau Pilot

Rathaus schließt vom 23.03.2020 bis einschließlich 19.04.2020

(16. 03. 2020)

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

anlässlich der aktuellen Geschehnisse rund um das Corona-Virus habe ich als Ortspolizeibehörde entschlossen, das Rathaus für den Publikumsverkehr ab Montag, den 23.03.2020 bis einschließlich zum Sonntag, den 19.04.2020 zu schließen.

 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind telefonisch weiterhin für Sie zu den üblichen Zeiten erreichbar, die entsprechenden Telefonnummern finden Sie unter diesem Link. Dringende Unterlagen, bspw. standesamtliche Vorgänge betreffend, werden nach vorheriger telefonischer Vereinbarung entgegengenommen und bearbeitet.

 

Die Gesundheit von uns allen hat absolute Priorität. Wir bitten daher um Ihr Verständnis.

 

Ihr

 

Kevin Kopf

Bürgermeister

Organisierte Nachbarschaftshilfe der Stadt Widdern

(16. 03. 2020)

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Widdern, Unterkessach und Volkshausen,

anlässlich der aktuellen Geschehnisse rund um das Corona-Virus organisiert die Stadt Widdern eine Nachbarschaftshilfe für alle Personen, die aktuell Unterstützung brauchen.

Wir bieten diese Hilfe für alle an, die auf sich alleine gestellt sind und keine Angehörigen oder Personen haben, die sich um Sie kümmern können.

Hiermit möchten wir strukturierte Hilfe anbieten und unseren Beitrag dazu leisten, dass sich die Ausbreitung des Virus verlangsamt.

Haben Sie keine Scheu davor, sich mit ernst gemeinten Hilfegesuchen an uns zu wenden. Wir helfen Ihnen gerne.

 

Ansprechpartner:

Bürgermeister Kevin Kopf:

06298/9247-10

0176/32009584

kopf@widdern.de

stadt@widdern.de

 

Wer diese Nachbarschaftshilfe als Helfer unterstützen möchte, leitet bitte seine Kontaktdaten an mich weiter. Wir freuen uns über möglichst viele Helfer.

 

Genereller Hinweis:

Achten Sie stets auf Ihre eigene Gesundheit und die gängigen Hygieneregeln:

- Regelmäßige und intensives Händewaschen

- Husten und Niesen in die Armbeuge

- Keine Hände schütteln

- Abstand halten

 

Bleiben Sie gesund und achtsam!

 

Ihr

Kevin Kopf

Bürgermeister

Schließung von Kindergärten und Schulen in Baden-Württemberg; Hinweise für Veranstaltungen im Gemeindegebiet der Stadt Widdern

(13. 03. 2020)

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

die Corona-Virus Krise stellt uns vor eine große gesamtgesellschaftliche Herausforderung. Das wichtigste Ziel ist es, die Ausbreitung zu verlangsamen um die Funktionsfähigkeit unseres Gesundheitssystems aufrecht zu erhalten.

 

Der Landtag Baden-Württemberg hat in seiner Sondersitzung am 13.03.2020 beschlossen, den Kindergarten- und Schulbetrieb vom 17.03.2020 bis nach den Osterferien, landesweit einzustellen.

 

Die Kindergärten in Widdern und Unterkessach, die Grundschule sowie die Feinau-Schule, bleiben somit ab Dienstag den 17.03.2020 bis einschließlich 17.04.2020 geschlossen.

 

Eine Notbetreuung für Kinder von Eltern, die beide in kritischen Infrastrukturen tätig sind (etwa Polizei, Feuerwehr, medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten, Lebensmittelproduktion und -einzelhandel, Müllabfuhr sowie Energie- und Wasserversorgung), wird eingerichtet.

 

Veranstaltungen ab 100 Teilnehmern sollen in Baden-Württemberg abgesagt werden. Ich lege jedem Verein und jeder Privatperson ans Herz, auch bei Veranstaltungen mit weniger als 100 Teilnehmern abzuwägen ob eine Durchführung zwingend notwendig ist. Die Gesundheit von Ihnen und Ihren Mitmenschen, muss oberste Priorität haben. Die nächsten Wochen werden entscheidend sein und jeder kann seinen Beitrag zur Eindämmung des Virus leisten.

 

Diese besondere Krisensituation erfordert besondere Maßnahmen; denen wir uns nun gemeinsam stellen müssen und die für jeden von uns Einschränkungen in unserer Freiheit bedeuten. Wir alle haben Angehörige, Freunde oder gehören selbst zu Risikogruppen und diese gilt es, mit vernünftigem Handeln bestmöglich zu schützen.

 

Ich wünsche Ihnen in dieser unsicheren Zeit vor allem eines, dass Sie gesund bleiben.

 

Ihr

 

Kevin Kopf

Bürgermeister

 

 

Bitte beachten Sie auch untenstehende Informationen.

Coronavirus: Zweiter Verdachtsfall in Widdern

(11. 03. 2020)

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Verwaltung wurde über einen zweiten Corona-Virus Verdachtsfall in Widdern informiert. Betroffene Person befindet sich in Quarantäne. Bei diesem sowie auch dem ersten Fall handelt es sich um unbestätigte Verdachtsfälle und nicht um eine bestätigte Infektion mit dem Virus.

Wir werden Sie über alles weitere aktuell über unsere Homepage und unser Mitteilungsblatt informieren. Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

 

Kevin Kopf
Bürgermeister

 

Coronavirus: Erster Verdachtsfall in Widdern

(09. 03. 2020)

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

die Verwaltung wurde über einen Corona-Virus Verdachtsfall in Widdern informiert. Es handelt sich bislang lediglich um einen Verdachtsfall und nicht um eine bestätigte Infektion mit dem Virus. Die betroffene Person befindet sich in Quarantäne, bis die Testergebnisse vorliegen. Personen, die mit der betroffenen Person in Kontakt standen, sind bereits informiert. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt wurde uns empfohlen, Veranstaltungen mit größeren Menschenansammlungen vorerst abzusagen. Generell liegt es im Ermessen jedes Veranstalters darüber zu entscheiden, ob eine Veranstaltung stattfindet oder nicht.

 

Die Stadt Widdern hat sich nach reiflicher Überlegung dazu entschieden, das Kicker Turnier der Feuerwehr am 14.03. und den nächsten Seniorennachmittag am 19.03. abzusagen. Es handelt sich hierbei um eine reine Vorsichtsmaßnahme zum Schutz der Bevölkerung.

 

Wir werden Sie über alles weitere aktuell über unsere Homepage und unser Mitteilungsblatt informieren. Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Kevin Kopf

Bürgermeister

Aufstellung von Bebauungsplänen nach § 13b BauGB

(10. 12. 2019)

Der Gemeinderat der Stadt Widdern hat am 04.12.2019 in öffentlicher Sitzung beschlossen, den Bebauungsplan “Hagenbusch - 2. BA/Kirchsteige“, "Stäfflensäcker" und „Steinenkreuz“,  im beschleunigten Verfahren nach § 13b BauGB aufzustellen.

 

Ziele und Zwecke der Planung
Mit der Aufstellung des Bebauungsplans sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für Wohnnutzungen auf Flächen begründet werden, die sich an im Zusammenhang bebaute Ortsteile anschließen.
In der Stadt Widdern besteht, wie in der gesamten Region ein anhaltender Bedarf nach Wohnbauflächen. Da der Hauptort diesen Bedarf nicht komplett decken kann und auch Flächen für den Wohnbau im Teilort Unterkessach geschaffen werden müssen, stellt das Plangebiet eine sinnvolle städtebauliche Abrundung dar. Die Stadt möchte durch die Entwicklung des Baugebiets einen Beitrag zur kurz- und mittelfristigen Bedarfsdeckung leisten.

 

In den Veröffentlichungen im Downloadbereich können Sie die räumlichen Geltungsbereiche der Bebauungspläne einsehen.

Ankündigung von Kartierungsarbeiten

(26. 11. 2019)

↓ Siehe Download ↓

Sachstand zur Wilhelm-Frey-Halle

(31. 10. 2019)

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Sanierung der Wilhelm-Frey-Halle befindet sich in den letzten Zügen. Der Neubau des Vereinszentrums für Jugend- Soziales und Senioren wird Anfang 2020 starten. Zeitgleich wird die Außenanlage mit den notwendigen Hochwasserschutzmaßnahmen hergestellt. Alle Maßnahmen sollen bis zum Pfingstmarkt vollständig abgeschlossen sein, so dass wir zum Pfingstwochenende 2020 eine große Eröffnungsfeier planen.

Ihr Kevin Kopf

 

Wilhelm-Frey-Halle am 31.10.2019

Führungszeugnis kann online beantragt werden

Link: www.fuehrungszeugnis.bund.de

Veranstaltungen

Das Wetter in Widdern

Kontakt

Stadtverwaltung Widdern
Keltergasse 5
74259 Widdern

06298 9247 0
06298 9247 29

Öffnungszeiten

Mo

 

  8.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr
Di   8.00 - 12.00 Uhr
Mi   8.00 - 12.00 Uhr

Do

 

  8.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr
Fr   7.00 - 12.00 Uhr